Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
Boardansicht

Fußball am Freitag (Fußball live)

Johannes @, Emsdetten, Freitag, 12. Januar 2018, 20:26 (vor 7 Tagen)
bearbeitet von Johannes, Freitag, 12. Januar 2018, 20:31

Rückrundenstart
Leverkusen - Bayern
Live im ZDF

Hoffe auf eine Bayern Niederlage.
Wäre für uns wahrscheinlich nicht so gut, aber aus Prinzip gegen Bayern.

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

saibot79 @, Elbnah, Freitag, 12. Januar 2018, 22:39 (vor 7 Tagen) @ Johannes

...die Winterpause hätte ruhig noch etwas länger dauern können!

Das war maximal für 10 Minuten ein unterhaltsamer Fussballabend. Ansonsten alles wie immer. .. einfach nur noch ermüdend.

Folgegedanken; zwei verschiedene:

1. kurzfristig - hoffentlich kommt die Lust auf Fußball und den BVB bis Sonntag Abend zurück - iimmerhin gut möglich, man kennt sich ja...

2. mittel- oder sogar langfristig - was darf/kann/muss passieren, damit diese alles lähmende Dominanz unterbrochen / beendet wird - aus Sicht des BVB und aus Sicht des Fußballs?

Und hierbei kommt man zu den eigentlich deprimierenden Erkenntnissen. Entweder gar nichts ändert sich oder aber (fast) alles.

Und beide Alternativen lassen einen irgendwie rat- und fast mutlos zurück. Trauerfeierstimmung

Dieses Rumgeheule...

Norbis_best @, Berlin, Samstag, 13. Januar 2018, 08:54 (vor 7 Tagen) @ saibot79

Fußball-Melancholiker gehen mir auf den Sack! Mein Lieblingssport ist schon von alleine Scheiße, da braucht es nicht noch Heulsusen, die täglich ihre Tagebucheinträge ins Internet stellen.
Wenn euch Fußball nicht mehr zusagt, dann tretet doch nem Federballverein bei, aber verschont uns mit euren Winterdepressionen!

Dieses Rumgeheule...

RE_LordVader @, Dortmund, Samstag, 13. Januar 2018, 13:53 (vor 6 Tagen) @ Norbis_best

Siese Heulsusen die sich über andere Internetpost aufregen... lol

Sag mal, jammerst Du grad?

Nietzsche, Samstag, 13. Januar 2018, 10:13 (vor 7 Tagen) @ Norbis_best

Fußball-Melancholiker gehen mir auf den Sack! Mein Lieblingssport ist schon von alleine Scheiße, da braucht es nicht noch Heulsusen, die täglich ihre Tagebucheinträge ins Internet stellen.
Wenn euch Fußball nicht mehr zusagt, dann tretet doch nem Federballverein bei, aber verschont uns mit euren Winterdepressionen!

Ich finde ja, dass Du jammerst. Nur über was anderes. Meinjanur. ;-)

Sag mal, jammerst Du grad?

Norbis_best @, Berlin, Samstag, 13. Januar 2018, 12:02 (vor 7 Tagen) @ Nietzsche

Fußball-Melancholiker gehen mir auf den Sack! Mein Lieblingssport ist schon von alleine Scheiße, da braucht es nicht noch Heulsusen, die täglich ihre Tagebucheinträge ins Internet stellen.
Wenn euch Fußball nicht mehr zusagt, dann tretet doch nem Federballverein bei, aber verschont uns mit euren Winterdepressionen!


Ich finde ja, dass Du jammerst. Nur über was anderes. Meinjanur. ;-)

Könnte mich ja glatt über deinen Beitrag aufregen, aber mache ich nicht. Siehste, habe was gelernt ;)

Dieses Rumgeheule...

saibot79 @, Elbnah, Samstag, 13. Januar 2018, 10:09 (vor 7 Tagen) @ Norbis_best

Fußball-Melancholiker gehen mir auf den Sack! Mein Lieblingssport ist schon von alleine Scheiße, ...

:-))

Ich werde mich ab sofort bemühen, dich nicht mehr mit meinen TÄGLICHEN Heulsuseneinträgen zu belasten. OK?
;-)

Dieses Rumgeheule...

Norbis_best @, Berlin, Samstag, 13. Januar 2018, 12:01 (vor 7 Tagen) @ saibot79

Fußball-Melancholiker gehen mir auf den Sack! Mein Lieblingssport ist schon von alleine Scheiße, ...


:-))

Ich werde mich ab sofort bemühen, dich nicht mehr mit meinen TÄGLICHEN Heulsuseneinträgen zu belasten. OK?
;-)

Danke dir :) War im übrigen nicht meine Absicht, dir meinen geballten heiligen Zorn zu widmen. Dein Beitrag war nur das berühmte Fass zum überlaufen, you know? :)

Dieses Rumgeheule...

saibot79 @, Elbnah, Samstag, 13. Januar 2018, 12:35 (vor 7 Tagen) @ Norbis_best

Fußball-Melancholiker gehen mir auf den Sack! Mein Lieblingssport ist schon von alleine Scheiße, ...


:-))

Ich werde mich ab sofort bemühen, dich nicht mehr mit meinen TÄGLICHEN Heulsuseneinträgen zu belasten. OK?
;-)


Danke dir :) War im übrigen nicht meine Absicht, dir meinen geballten heiligen Zorn zu widmen. Dein Beitrag war nur das berühmte Fass zum überlaufen, you know? :)

No problem. Bin drüber weg... :)

Dieses Rumgeheule...

istar @, Samstag, 13. Januar 2018, 10:12 (vor 7 Tagen) @ saibot79

Fußball-Melancholiker gehen mir auf den Sack! Mein Lieblingssport ist schon von alleine Scheiße, ...


:-))

Ich werde mich ab sofort bemühen, dich nicht mehr mit meinen TÄGLICHEN Heulsuseneinträgen zu belasten. OK?
;-)

Du bist doch noch harmlos.

Da gibt's ganz andere.

Aber der Kollege hat nicht ganz unrecht.

Dieses Rumgeheule...

saibot79 @, Elbnah, Samstag, 13. Januar 2018, 10:17 (vor 7 Tagen) @ istar

Fußball-Melancholiker gehen mir auf den Sack! Mein Lieblingssport ist schon von alleine Scheiße, ...


:-))

Ich werde mich ab sofort bemühen, dich nicht mehr mit meinen TÄGLICHEN Heulsuseneinträgen zu belasten. OK?
;-)


Du bist doch noch harmlos.

Da gibt's ganz andere.

Danke für die Unbedenklichkeitsbescheinigung...


Aber der Kollege hat nicht ganz unrecht.

Naja, das mag doch jeder sehen, wie er will / kann. Die eine Hälfte wird sich in meinen Worten wieder gefunden haben, der anderen Hälfte "gehen sie eben auf den Sack". So what!? Ich glaube jedenfalls behaupten zu können, das Forum nicht mit dauernden Weltuntergangs- und Depribeiträgen vollzumüllen.

Dieses Rumgeheule...

Karak Varn @, Ostfriesland, Samstag, 13. Januar 2018, 10:08 (vor 7 Tagen) @ Norbis_best

Bremse Kollege, Federball ist großartig!

Dieses Rumgeheule...

Eibaueristmeinfreund @, Samstag, 13. Januar 2018, 09:19 (vor 7 Tagen) @ Norbis_best

Fußball-Melancholiker gehen mir auf den Sack! Mein Lieblingssport ist schon von alleine Scheiße, da braucht es nicht noch Heulsusen, die täglich ihre Tagebucheinträge ins Internet stellen.
Wenn euch Fußball nicht mehr zusagt, dann tretet doch nem Federballverein bei, aber verschont uns mit euren Winterdepressionen!

Zudem kommt nach meiner Auffassung, dass die Meisten hier gegen eine ähnliche Dominanz des BVB nichts einzuwenden hätten.
Jammern scheint nicht nur in Bezug auf Fußball en vogue zu sein.

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

ojaz12 @, regensburg, Samstag, 13. Januar 2018, 00:10 (vor 7 Tagen) @ saibot79
bearbeitet von ojaz12, Samstag, 13. Januar 2018, 00:29

2. mittel- oder sogar langfristig - was darf/kann/muss passieren, damit diese alles lähmende Dominanz unterbrochen / beendet wird - aus Sicht des BVB und aus Sicht des Fußballs

Ich glaube es ist zu spät. Selbst die Bayern hätten wohl gerne eine spannendere Liga. Gleichzeitig ist ihre eigentliche Priorität doch die Champions League. Aufgrund dieses „Wettrüstens“ werden die Bayern in der Bundesliga nicht nachlassen. Die Bundesliga wird immer langweiliger und an Bedeutung verlieren. Das schadet wiederum den Bayern und sie werden auch europäisch in der Bedeutungslosigkeit verschwinden. Mehr als ein Achtungserfolg hier und da dürfte nicht drin sein. Verdient haben sie es.

Für einen „großen Rückschlag“ des BVB haben wir wohl die falsche Historie und Fans haben zu teuren Spielern die „falsche“ Einstellung. Es wird versucht Starabgänge zwei Schubladen tiefer zu kompensieren. Eine verzwackte Situation.

Ich habe mich zwischenzeitlich damit abgefunden es interessant zu finden Platz 2 zu erreichen, aber es war schon mal prickelnder. Jede weitere Saison nach Schema F verschlimmert die Situation. Wer Spannung will, finde sie wohl eher in anderen Sportarten oder Ligen.

Immerhin, ich freue mich mal wieder auf eine WM. Die letzten Male war mir der Vereinssport wichtiger.

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

yellowmarianne @, Dortmund, Freitag, 12. Januar 2018, 23:56 (vor 7 Tagen) @ saibot79

Bauern ist der Liga enteilt und wird bis auf vielleicht 1x alle 5 Jahre, wenn sie Umbrüche/Trainerwechsel haben, national dominieren.
Aber gleichzeitig verlieren die international gegen PSG, Real, Barca und die Engländer selbst auch den Anschluss.

Was sagt das über die Bundesliga?

SGG Marianne

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

Kaiser23 @, Gevelsberg, Samstag, 13. Januar 2018, 00:01 (vor 7 Tagen) @ yellowmarianne

Bauern ist der Liga enteilt und wird bis auf vielleicht 1x alle 5 Jahre, wenn sie Umbrüche/Trainerwechsel haben, national dominieren.
Aber gleichzeitig verlieren die international gegen PSG, Real, Barca und die Engländer selbst auch den Anschluss.

Was sagt das über die Bundesliga?

SGG Marianne

Momentan sehe ich nicht mal das. Bis auf wenige Träumer wage ich zu behaupten das die locker die 10 Titel am Stück holen werden. Daran kann kein Nagelsmann, Stöger, Tedesco etc.. was ändern mit seinen Teams.

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

yellowmarianne @, Dortmund, Samstag, 13. Januar 2018, 00:10 (vor 7 Tagen) @ Kaiser23

Wir hatten diese Saison die Chance! Die Tür war doch offen. Doch wir haben es uns selbst verbaut mit Fehlern in Trainerwahl und Management.

Dass die Bauern alle paar Jahre mal die Chance zulassen, dass jemand anderes Meister wird, heißt ja leider nicht dass die Chance auch von Verein 2 genutzt wird. Dazu muss da dann alles passen, so wie es unter Kloppo passte, so wie es mit Magath damals bei VW passte.

So spielen die Bauern wieder ohne Druck und kommen locker auf 80+ Punkte. Wenn da mal jemand für Druck sorgen würde durch eigene Konstanz, brennt bei denen auch mal der Baum intern und die würden dann auch mehr liegen lassen.

SGG Marianne

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

donotrobme @, Essen, Samstag, 13. Januar 2018, 09:21 (vor 7 Tagen) @ yellowmarianne

Wir hatten diese Saison die Chance! Die Tür war doch offen. Doch wir haben es uns selbst verbaut mit Fehlern in Trainerwahl und Management.

Dass die Bauern alle paar Jahre mal die Chance zulassen, dass jemand anderes Meister wird, heißt ja leider nicht dass die Chance auch von Verein 2 genutzt wird. Dazu muss da dann alles passen, so wie es unter Kloppo passte, so wie es mit Magath damals bei VW passte.

So spielen die Bauern wieder ohne Druck und kommen locker auf 80+ Punkte. Wenn da mal jemand für Druck sorgen würde durch eigene Konstanz, brennt bei denen auch mal der Baum intern und die würden dann auch mehr liegen lassen.

SGG Marianne

Wir hatten unsere Chance - das bezweifel ich.
Die Bayern werden, wenn sie nicht ab april mit standgas spielen, ihre 80 Punkte holen. Unabhängig wer bei uns der Bank sitzen würde, dieser Kader ist nicht im Stande unseren Vereinsrekord einzustellen.

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

yellowmarianne @, Dortmund, Samstag, 13. Januar 2018, 12:43 (vor 7 Tagen) @ donotrobme

Und warum werden es über 80 Punkte? Weil die keinen Druck haben, ganz unbeschwert in die Spiele gehen, alle gut gelaunt sind. Mit Konkurrenz gibt es erst Druck, dann werden Fehler gemacht, dann gibt es persönliche Animositäten und Stunk, dann wackelt auch mal der eine oder andere, wenn jeder Punkt zählt. Siehe am Anfang der Saison.

So ohne Gegner haben die doch das ganze Jahr gute Laune Sommerfussball.

SGG Marianne

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

hanno29 @, berlin, Samstag, 13. Januar 2018, 12:57 (vor 7 Tagen) @ yellowmarianne

Du hast aber in den letzten Jahren/Jahrzehnten mitbekommen, dass es in diesem Land nur eine Mannschaft gibt, die mit Druck umgehen kann...!

Wenn ich das immer höre, die Chance war da, die Chance war auch 2015/16 da, eine viel größere als jetzt, weil wir da noch eine klasse Mannschaft hatten, von hinten bis vorn und was ist passiert, der Druck hat die eigentlich gesättigten Bayern zu Höchstleistungen, national, getrieben.

Wenn Tuchel dort Trainer wird und zusammen mit Brazzo die Transferpolitik bestimmen sollte, gibt vielleicht mal wieder eine winzige Chance für den Rest... ;)

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

Basti Van Basten @, Romania, Samstag, 13. Januar 2018, 12:51 (vor 7 Tagen) @ yellowmarianne

Und warum werden es über 80 Punkte? Weil die keinen Druck haben, ganz unbeschwert in die Spiele gehen, alle gut gelaunt sind. Mit Konkurrenz gibt es erst Druck, dann werden Fehler gemacht, dann gibt es persönliche Animositäten und Stunk, dann wackelt auch mal der eine oder andere, wenn jeder Punkt zählt. Siehe am Anfang der Saison.

So ohne Gegner haben die doch das ganze Jahr gute Laune Sommerfussball.

SGG Marianne

In welcher Saison hatten sie denn zum letzten Mal Druck von uns?

13/14 als wir eine gute Saison mit 71 Punkten spielten? Da holten die Bayern 90!

Oder 15/16 als wir sehr gute 78 Punkte holten? Da holten die Bayern 88!

Du fantasierst!

Deine Fantasie geht wieder mit dir durch

Basti Van Basten @, Romania, Samstag, 13. Januar 2018, 02:19 (vor 7 Tagen) @ yellowmarianne

Wir hatten diese Saison die Chance! Die Tür war doch offen.

Bayern hat trotz Schwächephase 41 Punkte in der Hinrunde geholt. Holen sie noch einmal so viele in der Rückrunde, dann haben sie 82. Und dreimal darfst du raten welches Team seine absolute Rekordsaison hätte überbieten müssen, um die Bayern auf Platz 2 verweisen zu können!

Wir müssen darauf hoffen, dass Bayern international abstürzt und für Weltklassespieler und- trainer keine wirkliche Alternative mehr ist. Quasi dass es ihnen so geht wie uns. Sobald sie einen Weltklassespieler entwickelt haben, möchten diese ins Ausland. Dann könnten die auch mal wieder eine Saison mit nur 70 Punkten spielen und wir hätten dann vielleicht auch mal wieder eine Chance mit einer guten Saison Meister zu werden.

Deine Fantasie geht wieder mit dir durch

Jones @, Lippstadt, Samstag, 13. Januar 2018, 13:53 (vor 6 Tagen) @ Basti Van Basten


Wir müssen darauf hoffen, dass Bayern international abstürzt und für Weltklassespieler und- trainer keine wirkliche Alternative mehr ist. Quasi dass es ihnen so geht wie uns. Sobald sie einen Weltklassespieler entwickelt haben, möchten diese ins Ausland. Dann könnten die auch mal wieder eine Saison mit nur 70 Punkten spielen und wir hätten dann vielleicht auch mal wieder eine Chance mit einer guten Saison Meister zu werden.

Als ob das passieren würde. Mit deren Kohle holen die zu jederzeit Spieler nach denen sich der Tabellenzweite die Finger leckt.

Deine Fantasie geht wieder mit dir durch

RE_LordVader @, Dortmund, Samstag, 13. Januar 2018, 04:39 (vor 7 Tagen) @ Basti Van Basten

Doch von der Bauernseite war zu Beginn der Saison die Chance da. Die haben wir uns sekbst versemmelt.
Die Bauern hätten nämlich mit einem entsprechend andere Auftreten von uns 3 Punkte weniger, also maximal 38.
Und ich teile definitiv die Meinung, dass es mit einer längeren Phase die wir vor ihnen lägen auch noch weniger wären. Denn in Drucksituationen werden Sachen, die jetzt nur kleine Unannehmlichkeiten sind (wie die Kritik eines Lewas oder das Ego des Franzosen) größer. Auch Ulreich hätte deutlich mehr Druck gehabt.

Aber klar, ist natürlich letztlich reine Spekulation, und müßig, weil wir genug eigene Probleme haben.

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

istar @, Samstag, 13. Januar 2018, 01:19 (vor 7 Tagen) @ yellowmarianne

Wir hatten diese Saison die Chance! Die Tür war doch offen. Doch wir haben es uns selbst verbaut mit Fehlern in Trainerwahl und Management.

Dass die Bauern alle paar Jahre mal die Chance zulassen, dass jemand anderes Meister wird, heißt ja leider nicht dass die Chance auch von Verein 2 genutzt wird. Dazu muss da dann alles passen, so wie es unter Kloppo passte, so wie es mit Magath damals bei VW passte.

So spielen die Bauern wieder ohne Druck und kommen locker auf 80+ Punkte. Wenn da mal jemand für Druck sorgen würde durch eigene Konstanz, brennt bei denen auch mal der Baum intern und die würden dann auch mehr liegen lassen.

SGG Marianne

Als wir die Chance hatten,war der Trainer noch der Richtige.

Die "Chance" resultierte nämlich nur aus dem besten Saisonstart der Vereinsgeschichte unter Bosz.

Wobei ich mich frage, warum aus ein paar wenigen vergurkten Spielen der Bayern zum Saisonanfang gleich schwarzgelbe Meisterträume abgeleitet werden.

Mir ist der x-te Titel der Bayern auch Latte,Leverkusen hat Federn gelassen, die sind zumindest im Moment unser Konkurrent.

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

Kaiser23 @, Gevelsberg, Samstag, 13. Januar 2018, 00:19 (vor 7 Tagen) @ yellowmarianne

Wir hatten diese Saison die Chance! Die Tür war doch offen. Doch wir haben es uns selbst verbaut mit Fehlern in Trainerwahl und Management.

Das ist richtig, wobei ich aber trotzdem meine zweifel gehabt hätte ob wir bis Saisonende so konstant hätten auftreten können. Bayern ist insgesamt einfach viel Abgezockter und das hätte dann trotzdem noch für sie gereicht. Wir sind da zu anfällig. Das Spiel heute hätten wir nicht wohl nicht gewonnen, da wir die Phase nach dem 1:2 nicht ohne Gegentor überstanden hätten.

Dass die Bauern alle paar Jahre mal die Chance zulassen, dass jemand anderes Meister wird, heißt ja leider nicht dass die Chance auch von Verein 2 genutzt wird. Dazu muss da dann alles passen, so wie es unter Kloppo passte, so wie es mit Magath damals bei VW passte.

Die Qualität und die Konstanz fehlt dem Rest der Liga. Selbst wenn mal jemand Bayern Punkte abnahm, mussten sie am nächsten Spieltag wieder welche lassen. Gladbach z.b dann in Wolfsburg.

So spielen die Bauern wieder ohne Druck und kommen locker auf 80+ Punkte. Wenn da mal jemand für Druck sorgen würde durch eigene Konstanz, brennt bei denen auch mal der Baum intern und die würden dann auch mehr liegen lassen.

SGG Marianne

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

yellowmarianne @, Dortmund, Samstag, 13. Januar 2018, 12:48 (vor 7 Tagen) @ Kaiser23

Gibts da nicht sogar eine Statistik die besagt, für die letzten Teams die gegen Bauern gewonnen haben gibts so gut wie immer eine Klatsche am nächsten Spieltag? Wahrscheinlich noch gegen einen Abstiegskandidaten..

SGG Marianne

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

Kaiser23 @, Gevelsberg, Samstag, 13. Januar 2018, 12:53 (vor 7 Tagen) @ yellowmarianne

Gibts da nicht sogar eine Statistik die besagt, für die letzten Teams die gegen Bauern gewonnen haben gibts so gut wie immer eine Klatsche am nächsten Spieltag? Wahrscheinlich noch gegen einen Abstiegskandidaten..

SGG Marianne

Ja die gibt es. Gegen Bayern zu Siegen brachte bisher kein Glück im folgenden Spiel.

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

hanno29 @, berlin, Samstag, 13. Januar 2018, 13:00 (vor 6 Tagen) @ Kaiser23

Wie Gladbach, 2:! gewonnen, die Woche darauf 0:3 in WOB. Bis zum Sieg ein aufsteigende Form, danach durchwachsener. Oder wir letztes Jahr - 1:0 zuhause, dann die Niederlage in FF. Vielleicht hätte LEV gestern gewinnen sollen, wäre ein besseres Omen gewesen ;)

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

Kaiser23 @, Gevelsberg, Samstag, 13. Januar 2018, 13:48 (vor 6 Tagen) @ hanno29

Wie Gladbach, 2:! gewonnen, die Woche darauf 0:3 in WOB. Bis zum Sieg ein aufsteigende Form, danach durchwachsener. Oder wir letztes Jahr - 1:0 zuhause, dann die Niederlage in FF. Vielleicht hätte LEV gestern gewinnen sollen, wäre ein besseres Omen gewesen ;)

Man sagt ja nicht umsonst man wird nicht Meister indem man die Bayern schlägt, sondern die anderen 32 Partien :)

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

hanno29 @, berlin, Freitag, 12. Januar 2018, 22:45 (vor 7 Tagen) @ saibot79

Man kann ja nicht mal darauf hoffen, dass die Bayern, in einer Umbruchsaison, straucheln, denn deren Umbrüche finden (jetzt) auf einem Niveau statt, das reicht immer noch für die lausige Liga.

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

Hans-Olo @, Mos Eisley, Freitag, 12. Januar 2018, 23:11 (vor 7 Tagen) @ hanno29

Etwas gestrauchelt sind sie ja. Zumindest für ihre Verhältnisse.

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

flix91 @, Würzburg, Freitag, 12. Januar 2018, 22:46 (vor 7 Tagen) @ hanno29

In der Form aber nicht für Europas Spitze.

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

stfn84 @, Köln, Freitag, 12. Januar 2018, 23:12 (vor 7 Tagen) @ flix91

Ist aber natürlich ein schwacher Trost, wenn man die europäischen Wettbewerbe nur als Ergänzung zum eigentlichen Kern des Fußballfanseins (nationaler Wettbewerb) sieht.

Aber klar: Bayern wird international nicht zwingend "was reißen". Mit Losglück in der CL können sie aber natürlich auch weit kommen.

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

oblok @, Hannover, Freitag, 12. Januar 2018, 23:31 (vor 7 Tagen) @ stfn84

Außer Barca und Madrid sehe ich keinen vor Bayern. PSG haben sie ja auch besiegt und verloren da noch unter Ancelotti.

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

stfn84 @, Köln, Freitag, 12. Januar 2018, 23:49 (vor 7 Tagen) @ oblok

Ich sehe Manchester City, Manchester United, Barca, Real und PSG vor ihnen.

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

flix91 @, Würzburg, Freitag, 12. Januar 2018, 23:42 (vor 7 Tagen) @ oblok

Manchester City und PSG würde ich sehr gute Chancen zugestehen, auch Liverpool zumindest nicht komplett chancenlos.

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

Basti Van Basten @, Romania, Freitag, 12. Januar 2018, 23:32 (vor 7 Tagen) @ oblok

Außer Barca und Madrid sehe ich keinen vor Bayern. PSG haben sie ja auch besiegt und verloren da noch unter Ancelotti.

Wobei Madrid aber auch ganz schön schwächelt momentan. Die Bajuffen könnten mit Glück sogar ins Finale kommen.

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

Kulibi77, Freitag, 12. Januar 2018, 23:49 (vor 7 Tagen) @ Basti Van Basten

Außer Barca und Madrid sehe ich keinen vor Bayern. PSG haben sie ja auch besiegt und verloren da noch unter Ancelotti.


Wobei Madrid aber auch ganz schön schwächelt momentan. Die Bajuffen könnten mit Glück sogar ins Finale kommen.

Manchester City wird denen richtig die Leviten lesen.

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

pine59 @, Heidelberg, Freitag, 12. Januar 2018, 22:42 (vor 7 Tagen) @ saibot79

Warum tust du dir denn diesen Kick an ? War doch eh klar, wies ausgeht.

die ersten 90min der Rückrunde und ein Gedanke...

saibot79 @, Elbnah, Freitag, 12. Januar 2018, 23:08 (vor 7 Tagen) @ pine59

Warum tust du dir denn diesen Kick an ? War doch eh klar, wies ausgeht.

Hab ich mich zwischendurch auch mehrfach gefragt. Und kurz bevor ich mich durchringen wollte abzuschalten das 1:2 gefolgt von einer kurzen Phase "Fußball", dann bleibt man eben doch dran :-)

Fußball am Freitag

oblok @, Hannover, Freitag, 12. Januar 2018, 22:29 (vor 7 Tagen) @ Johannes

Man kann die Bundesliga ja damit im Ausland anpreisen, dass hier der stärkste Kampf um Platz 2 herrscht. Die holen jetzt ihren sechsten Titel in Serie. Als damals Lyon in Frankreich Serienmeister wurde, hätte ich nie damit gerechnet, dass das auch mal der Bundesliga passieren würde. Langweilig!

Fußball am Freitag

van der Krass @, Ruhrpott, Freitag, 12. Januar 2018, 22:41 (vor 7 Tagen) @ oblok

das stand alles schon vor der saison fest, der saison davor und davor ... die bayern werden auch die 10 in serie klar machen, es gibt nichts was dagegen spricht

Fußball am Freitag

ok_kr @, Freitag, 12. Januar 2018, 22:35 (vor 7 Tagen) @ oblok

Tja die Liga ist schwach und zunehmend unattraktiv. Spanien und England spielen auf einem ganz anderen Niveau was Platz 1 - 8 angeht

Fußball am Freitag

hanno29 @, berlin, Freitag, 12. Januar 2018, 22:36 (vor 7 Tagen) @ ok_kr

bald bleiben die franz. Talente in Frankreich, dort geht es ja nicht anders zu als bei uns, deswegen müssen sie nicht mehr ins "unterkühlte" Deutschland wechseln. Deshalb volle Konzentration auf Englands Talente

Fußball am Freitag

ojaz12 @, regensburg, Samstag, 13. Januar 2018, 00:05 (vor 7 Tagen) @ hanno29

Na das sind ja schöne Aussichten.

Sky macht sich mal wieder lächerlich

DerInDerInderin @, Freitag, 12. Januar 2018, 22:29 (vor 7 Tagen) @ Johannes

Da stellt Sky dem Völler doch ernsthaft eine Frage zu den Gerüchten um Ribery. Ob er nicht bei den Bayern bleiben soll. Ob so ein Spieler nicht eine Bereicherung für die Bundesliga wäre. Blablabla. Zum Glück hat Völler das Interview in dem Moment abgebrochen.

Sky macht sich mal wieder lächerlich

naftnevE @, Eventfan, Freitag, 12. Januar 2018, 22:48 (vor 7 Tagen) @ DerInDerInderin

Sky? War heute nicht Freitag? Eurosport? Verwirr mich nicht.

Sky macht sich mal wieder lächerlich

Bud_Bundy @, Samstag, 13. Januar 2018, 14:03 (vor 6 Tagen) @ naftnevE

Sky? War heute nicht Freitag? Eurosport? Verwirr mich nicht.

Er meint bestimmt Amazon.

Sky macht sich mal wieder lächerlich

Burgsmüller84 @, Freitag, 12. Januar 2018, 22:47 (vor 7 Tagen) @ DerInDerInderin

Es war nicht Sky. Nur das Niveau war in dem Fall ähnlich aufgrund der Person des Interviewers.

Aber Rudi bleibt bei solchen dämlichen Fragen einfach genial: "Interessiert mich nicht."

3:1

Kaiser23 @, Gevelsberg, Freitag, 12. Januar 2018, 22:20 (vor 7 Tagen) @ Johannes

So ein Freistoß Tor kriegen wir so gut wie nie hin.

3:1

hanno29 @, berlin, Freitag, 12. Januar 2018, 22:21 (vor 7 Tagen) @ Kaiser23

Alibaba, James, Robben, alles Freistoß-Künstler. Bei uns muss sich nur die Mauer in acht nehmen...

3:1

Chill-Instructor @, Fußball muss bezahlbar sein, Samstag, 13. Januar 2018, 13:30 (vor 6 Tagen) @ hanno29

Alibaba, James, Robben, alles Freistoß-Künstler. Bei uns muss sich nur die Mauer in acht nehmen...

Alex Frei war der letzte bei uns, der das ordentlich konnte. :-/

3:1

Kaiser23 @, Gevelsberg, Freitag, 12. Januar 2018, 22:25 (vor 7 Tagen) @ hanno29

Alibaba, James, Robben, alles Freistoß-Künstler. Bei uns muss sich nur die Mauer in acht nehmen...

Ganz genau so ist es. Castro und Reus könnten es, aber meist geht er knapp drüber oder in die Mauer.

3:1

Bounty @, Samstag, 13. Januar 2018, 00:22 (vor 7 Tagen) @ Kaiser23

Bei uns schiesst doch immer Schürrle omg

3:1

Pepperkorn @, Dortmund, Freitag, 12. Januar 2018, 22:52 (vor 7 Tagen) @ Kaiser23

Castro und Reus könnten es, aber meist geht er knapp drüber oder in die Mauer.

Nein, Castro kann es definitiv überhaupt nicht, der ist sogar noch unter denen anzusiedeln, die sonst noch schießen dürfen: Auba und Sahin und Schmelzer etc. Reus' kann es, aber leider nur aus max. 11m.
Man müsste mal jemanden verpflichten, der schießen KANN. Oder eine Ecke mit Druck vors Tor bringen - das wär' schön. ...

3:1

flix91 @, Würzburg, Freitag, 12. Januar 2018, 22:53 (vor 7 Tagen) @ Pepperkorn

Guerreiro.

3:1

RazzoRizzo, Berlin, Freitag, 12. Januar 2018, 22:25 (vor 7 Tagen) @ hanno29

Die Mauer? Du meinst die Oberränge.

3:1

hanno29 @, berlin, Freitag, 12. Januar 2018, 22:28 (vor 7 Tagen) @ RazzoRizzo

Sowohl als auch :). Ich könnte mir vorstellen, dass Sancho evtl. einer werden könnte, der zeigte das auch bei der U17, aber die anderen Holzfüße, die sich da seit Jahren probieren, visieren immer das falsche an.

auf so einen Freistoß

hanno29 @, berlin, Freitag, 12. Januar 2018, 22:20 (vor 7 Tagen) @ Johannes

kann man bei uns lange warten. Geiles Teil, die Pillen erledigt.

auf so einen Freistoß

Oliver-L @, Freitag, 12. Januar 2018, 22:24 (vor 7 Tagen) @ hanno29

kann man bei uns lange warten. Geiles Teil, die Pillen erledigt.

Gut so. Gut für uns!

Muss ja keiner von "oben" plötzliche Bonuspunkte gegen die Bauern holen.

Beste Szene

ok_kr @, Freitag, 12. Januar 2018, 22:10 (vor 7 Tagen) @ Johannes

Vidal streckt die Hand aus, will den Ball Haben, Wagner klatscht ab (weil er fen Freistoß rausgeholt hat)

:-))

Brandt

ok_kr @, Freitag, 12. Januar 2018, 22:07 (vor 7 Tagen) @ Johannes

seine Entwicklung stagniert, hätte wechseln sollen

Sandro kommt

Knolli @, Reutlingen, Freitag, 12. Januar 2018, 22:06 (vor 7 Tagen) @ Johannes

Fußballgott!

Fußball am Freitag

Sneider @, hamburg, Freitag, 12. Januar 2018, 21:56 (vor 7 Tagen) @ Johannes

Wie werden wir Fraung und Ariien vermissen. Im Sommer ist es hoffentlich vorbei.

Fußball am Freitag

hami @, Freitag, 12. Januar 2018, 22:44 (vor 7 Tagen) @ Sneider

Im Leben nicht. Die Bayern wären ja bescheuert.

Fußball am Freitag

Johannes @, Emsdetten, Freitag, 12. Januar 2018, 22:04 (vor 7 Tagen) @ Sneider

Nanu, die Bayern schwimmen.

auswärts sind die "Bayern" richtig gut drauf

hanno29 @, berlin, Freitag, 12. Januar 2018, 21:53 (vor 7 Tagen) @ Johannes

wenn diese Allianzgruft nicht am Fan vorbeigeplant wäre, würde sich das Stimmungsbild auch etwas anders darstellen

Bayer vs Bayern

Micawber @, Sauerland, Freitag, 12. Januar 2018, 21:49 (vor 7 Tagen) @ Johannes

Also so richtig packend und schön anzusehen ist das nun auch nicht.

Bestenfalls viel Kampf, schöne Spielzüge die ganz große Ausnahme, herausgespielte Torchancen auch eher selten. Meistens bleibt es bei Ansätzen. Das einzige Tor bisher auch ein Zufallsprodukt.

Jetzt gerade immerhin eine nette Aktion von Bailey.

Auch bei den Bayern immer wieder mal ein paar kleinere ungewohnte Fehler.

Edit:
Und nach dem Ribery-Treffer war`s das jetzt wohl.

Bayer vs Bayern

flix91 @, Würzburg, Freitag, 12. Januar 2018, 22:45 (vor 7 Tagen) @ Micawber

Bayern macht diese Saison sehr viele Fehler, leider ist die Liga zu mies, um da irgendwas draus zu machen.

Bayer vs Bayern

Sneider @, hamburg, Freitag, 12. Januar 2018, 21:53 (vor 7 Tagen) @ Micawber

Zustimmung. Pillen ohne die notwendige Präzision und die große Linie. Aber FCB auch keineswegs überragend. Ein BVB ohne die dämlichen Entscheidungen im Sommer 2017 hätte der Uli-Truppe wohl Widerstand leisten können.... schade.

Bayer vs Bayern

hanno29 @, berlin, Freitag, 12. Januar 2018, 22:10 (vor 7 Tagen) @ Sneider

sehe ich nicht so, denn um Widerstand leisten zu können, hätte man um die 40 Punkte holen müssen und das war selbst letztes Jahr nicht mehr drin - jetzt ohne den Erfolgsgaranten Dembele, wären es wohl nicht mehr als jetzt geworden, man hätte die Punkte nur verteilter geholt, nciht alle bis Ende September

Bayer vs Bayern

oblok @, Hannover, Freitag, 12. Januar 2018, 21:55 (vor 7 Tagen) @ Sneider

Das denke ich nicht, da sie auf jeder Position besser besetzt sind als wir es sind.

Gute Truppe...

MR_PINK @, Radevormwald, Freitag, 12. Januar 2018, 22:07 (vor 7 Tagen) @ oblok

...die Schwalben-Heiko da hat, Gut das die heute verlieren.

Eintrag gesperrt
 

2:0

Kaiser23 @, Gevelsberg, Freitag, 12. Januar 2018, 21:47 (vor 7 Tagen) @ Johannes

Ribery

2:0

krayzie09 @, Düsseldorf, Freitag, 12. Januar 2018, 21:48 (vor 7 Tagen) @ Kaiser23

Ribery

Wäre das Tor gegen Bayern gewesen, hieße es, Robben war im Abseits und behindert die Sicht.

2:0

Kaiser23 @, Gevelsberg, Freitag, 12. Januar 2018, 21:50 (vor 7 Tagen) @ krayzie09

Ribery


Wäre das Tor gegen Bayern gewesen, hieße es, Robben war im Abseits und behindert die Sicht.

Daran habe ich auch gedacht. War aber ne knappe aber korrekte Entscheidung.

Bailey macht den Dembélé..

krayzie09 @, Düsseldorf, Freitag, 12. Januar 2018, 21:44 (vor 7 Tagen) @ Johannes

Und scheitert knapp an der Latte.

Wenn der so weitermacht ist der nicht mehr lange bei Bayer..

Bailey macht den Dembélé..

Knolli @, Reutlingen, Freitag, 12. Januar 2018, 21:46 (vor 7 Tagen) @ krayzie09

Finde, so ein gelbes Trikot würde dem schon stehen.

Bailey macht den Dembélé..

hanno29 @, berlin, Freitag, 12. Januar 2018, 21:49 (vor 7 Tagen) @ Knolli

als Jamaikaner sowieso, der ist aber nicht mehr auf uns angewiesen, um bei einem großen Club zu landen.

Bailey macht den Dembélé..

Knolli @, Reutlingen, Freitag, 12. Januar 2018, 21:50 (vor 7 Tagen) @ hanno29

Joa, war auch nicht ganz ernst gemeint. Der wechselt im Sommer für gute Asche nach England.

Bailey macht den Dembélé..

hanno29 @, berlin, Freitag, 12. Januar 2018, 21:51 (vor 7 Tagen) @ Knolli

leider durch die Lappen gegangen, wäre der ideale Nachfolger für Dembele gewesen, für ein Jahr ;)

Bailey macht den Dembélé..

flix91 @, Würzburg, Freitag, 12. Januar 2018, 22:48 (vor 7 Tagen) @ hanno29

Die Nachfolger sind Pulisic und Sancho.

Bailey macht den Dembélé..

Knolli @, Reutlingen, Freitag, 12. Januar 2018, 21:52 (vor 7 Tagen) @ hanno29

Naja, der ist ja im letzten Winter zu Leverkusen gewechselt. Da hatten wir a) keinen Bedarf (und haben den selbst jetzt nicht, wären da nicht die ganzen Verletzten) und b) dachte sicherlich niemand im Klub, dass man Dembele im Sommer abgeben wird

Läuft

Sneider @, hamburg, Freitag, 12. Januar 2018, 21:43 (vor 7 Tagen) @ Johannes

Wäre schön wenn die Pillen bei 28 Punkten bleiben und der FCB sich heute durchsetzt. Es wird so schon eng genug mit Platz 2-4....

Läuft

Johannes @, Emsdetten, Freitag, 12. Januar 2018, 21:45 (vor 7 Tagen) @ Sneider

Wäre schön wenn die Pillen bei 28 Punkten bleiben und der FCB sich heute durchsetzt. Es wird so schon eng genug mit Platz 2-4....

Es liegt nur an uns selbst, wenn wir das zeigen was wir können, ist es egal wie die Anderen spielen.

Läuft

Sneider @, hamburg, Freitag, 12. Januar 2018, 21:49 (vor 7 Tagen) @ Johannes

Nee. Das stimmt leider objektiv nicht. Die Ergebnisse der anderen Spiele zählen leider auch mit. Aber den Ansatz habe ich auch schon mal gehört ;-)

CL Halbfinale gegen Barca

ok_kr @, Freitag, 12. Januar 2018, 21:12 (vor 7 Tagen) @ Johannes

würde mich freuen

CL Halbfinale gegen Barca

flix91 @, Würzburg, Freitag, 12. Januar 2018, 22:49 (vor 7 Tagen) @ ok_kr

Je nach Viertelfinale kommen sie nicht soweit.

CL Halbfinale MonsterPep gegen Barca und Jupp zeigt Zidane und Roaroganto die Grenzen auf.

MR_PINK @, Radevormwald, Freitag, 12. Januar 2018, 21:56 (vor 7 Tagen) @ ok_kr

.

CL Halbfinale gegen Barca

Sneider @, hamburg, Freitag, 12. Januar 2018, 21:18 (vor 7 Tagen) @ ok_kr

Wichtig ist, dass der FCB sehr bald die Meisterschaft sicher hat und sich dann einige Monate auf die wichtigen Spiele gegen gleichwertige oder bessere Gegner vorbereiten kann. Das hatte man unter Pep schon ein paar mal und die entscheidenden Spiele im CL Viertel- oder Halbfinale waren dann immer sehenswert und erfreulich.

CL Halbfinale gegen Barca

hanno29 @, berlin, Freitag, 12. Januar 2018, 21:28 (vor 7 Tagen) @ Sneider

Wichtig ist, dass der FCB sehr bald die Meisterschaft sicher hat und sich dann einige Monate auf die wichtigen Spiele gegen gleichwertige oder bessere Gegner vorbereiten kann. Das hatte man unter Pep schon ein paar mal und die entscheidenden Spiele im CL Viertel- oder Halbfinale waren dann immer sehenswert und erfreulich.

Also ab jetzt, seit Dezember! Die Bayern haben in der Bundesliga noch 2 Spiele, die sie auf keinen Fall verlieren wollen, gegen uns und die Dosen, alle anderen werden mit 80% angegangen, reicht ja auch.

CL Halbfinale gegen Barca

vatalys @, Saar09, Freitag, 12. Januar 2018, 22:09 (vor 7 Tagen) @ hanno29

Das Traurige ist ja, dass das wirklich stimmt. Wobei die 80% vielleicht sogar noch zu hochgegriffen sind

CL Halbfinale gegen Barca

ok_kr @, Freitag, 12. Januar 2018, 21:25 (vor 7 Tagen) @ Sneider

Auch ohne Ironie - und egal welche Rahmenbedingungen herrschen, gegen Barca haben sie keine Chance. Boateng kann dann bei Messi und Dembele die Bahnschranke machen

CL Halbfinale gegen Barca

Knolli @, Reutlingen, Freitag, 12. Januar 2018, 21:27 (vor 7 Tagen) @ ok_kr

Wenn sie jetzt, in aktueller Form gegeneinander spielen müssten, hätten sie keine Chance, ja. Bis zum Halbfinale oder gar Finale kann aber noch ne ganze Menge passieren. Formschwanken, Verletzungen...und Coutinho darf ja ohnehin nicht in der CL mitwirken.

CL Halbfinale gegen Barca

ok_kr @, Freitag, 12. Januar 2018, 21:40 (vor 7 Tagen) @ Knolli

Coutinho ist die Sahne oben drauf für nächste Saison .
Barca hat in Madrid 3:0 gewonnen ohne Umtiti (momentan einer der besten IV) und weitere Ausfälle. Die sind auf jeder Position aktuell doppelt(!) besser besetzt

CL Halbfinale gegen Barca

RazzoRizzo, Berlin, Freitag, 12. Januar 2018, 21:54 (vor 7 Tagen) @ ok_kr

Wenn man den Lobpreisungen der dortigen Presse glauben schenken darf, dürften sie sogar im Tor auch nach Supermanus Rückkehr besser besetzt sein.

CL Halbfinale gegen Barca

TicTac @, Stuttgart, Freitag, 12. Januar 2018, 22:32 (vor 7 Tagen) @ RazzoRizzo

Wenn man den Lobpreisungen der dortigen Presse glauben schenken darf, dürften sie sogar im Tor auch nach Supermanus Rückkehr besser besetzt sein.

Das dürfte sogar stimmen. Neuer ist nicht mehr der jüngste. Ob er an sein altes Niveau nochmal rankommt - bezweifle ich. In den letzten 1 bis 2 Jahren hat er auch mal Dinger durchgelassen, da wäre früher nix passiert. Und Ter Stegen spielt momentan phänomenal, muss man schon so sagen.

Fußball am Freitag

Acker @, Dortmund, Freitag, 12. Januar 2018, 21:10 (vor 7 Tagen) @ Johannes

Brandt bei Ecken bester Bayernspieler.

Fußball am Freitag

Sneider @, hamburg, Freitag, 12. Januar 2018, 21:20 (vor 7 Tagen) @ Acker

Brandt sollte sich der BVB ersparen. Das kann nur eine Ent-Täuschung werden: tolle Anlagen, wenig Konstanz, meist unglücklich wirkend und nie mit Dominanz in wichtigen Spielen.

Fußball am Freitag

Burgsmüller84 @, Freitag, 12. Januar 2018, 22:19 (vor 7 Tagen) @ Sneider

Wir sollten uns generell alle Leverkusen-Spieler ersparen, denn die sind charakterlich irreparabel verdorben, weil immer viel zu schnell selbstzufrieden.

Fußball am Freitag

Johannes @, Emsdetten, Freitag, 12. Januar 2018, 21:28 (vor 7 Tagen) @ Sneider

Brandt ist einer dieser inzwischen typischen jungen Offensivspieler.
Technisch gut und ein paar schöne Tricks.
Aber defensiv und im Zweikampf schwach.
Scheinbar sagt man denen in den Jugendleistungszentren, ihr müsst alle so spielen wie Özil.

Fußball am Freitag

Sneider @, hamburg, Freitag, 12. Januar 2018, 21:09 (vor 7 Tagen) @ Johannes

Der FCB hat das schon alles gut im Griff: die Schiedsrichter, die Reporter und Moderatoren und auch noch eine brauchbare und erfahrene Mannschaft. Auffällig ist die Fähigkeit zu taktischen Fouls (ohne Gelbe) und die Fallsucht bei leichten Berührungen. Da kann sich der BVB mal ein Video zusammenschneiden lassen. Aber eigentlich auch nicht, denn sympathisch ist das alles nicht.

Fußball am Freitag

oblok @, Hannover, Freitag, 12. Januar 2018, 21:53 (vor 7 Tagen) @ Sneider

Ist das Ironie? Denn faktisch ist alles falsch, was du schreibst.

Fußball am Freitag

Burgsmüller84 @, Freitag, 12. Januar 2018, 22:50 (vor 7 Tagen) @ oblok

Ist das Ironie?

Fußball am Freitag

Johannes @, Emsdetten, Freitag, 12. Januar 2018, 21:14 (vor 7 Tagen) @ Sneider

Der FCB hat das schon alles gut im Griff: die Schiedsrichter, die Reporter und Moderatoren und auch noch eine brauchbare und erfahrene Mannschaft. Auffällig ist die Fähigkeit zu taktischen Fouls (ohne Gelbe) und die Fallsucht bei leichten Berührungen. Da kann sich der BVB mal ein Video zusammenschneiden lassen. Aber eigentlich auch nicht, denn sympathisch ist das alles nicht.

Ehrlich gesagt freut es mich wenn wir auf diesen Mist verzichten.

Fußball am Freitag

DieRoteKarteZahlIch, UK, Freitag, 12. Januar 2018, 21:11 (vor 7 Tagen) @ Sneider

Der FCB hat das schon alles gut im Griff: die Schiedsrichter, die Reporter und Moderatoren und auch noch eine brauchbare und erfahrene Mannschaft. Auffällig ist die Fähigkeit zu taktischen Fouls (ohne Gelbe) und die Fallsucht bei leichten Berührungen. Da kann sich der BVB mal ein Video zusammenschneiden lassen. Aber eigentlich auch nicht, denn sympathisch ist das alles nicht.

Muellers gelbe Karte war aber keine.

Fußball am Freitag

Sneider @, hamburg, Freitag, 12. Januar 2018, 21:15 (vor 7 Tagen) @ DieRoteKarteZahlIch

Stimmt, aber die Tendenz der Schiedsrichterentscheidungen ist schön eklig. Aber nichts Neues.

Ein Schuß, in Tor ...

Ingenieur84 @, Hamburg/Ville de Montréal, Freitag, 12. Januar 2018, 21:06 (vor 7 Tagen) @ Johannes

die Bayern,

...


DIE BAYERN!

-.-

Ein Schuß, in Tor ...

Knolli @, Reutlingen, Freitag, 12. Januar 2018, 21:06 (vor 7 Tagen) @ Ingenieur84

Ist doch gut. Was jucken uns die Bayern? Leverkusen hingegen ist ein direkter Konkurrent.

Bender mit Kniegrätschenvorlage zum 0:1

hanno29 @, berlin, Freitag, 12. Januar 2018, 21:04 (vor 7 Tagen) @ Johannes

super Ergebnis, weiter so

1:0 Bayern

Kaiser23 @, Gevelsberg, Freitag, 12. Januar 2018, 21:04 (vor 7 Tagen) @ Johannes

Martinez.

1:0 Bayern

Johannes @, Emsdetten, Freitag, 12. Januar 2018, 21:06 (vor 7 Tagen) @ Kaiser23

Es bleibt alles wie gewohnt im neuen Jahr.

1:0 Bayern

Kaiser23 @, Gevelsberg, Freitag, 12. Januar 2018, 21:10 (vor 7 Tagen) @ Johannes

Es bleibt alles wie gewohnt im neuen Jahr.

Ja, nur Träumer glaubten noch daran das Bayern das noch verspielt.

klares Abseits, keine Fahne

hanno29 @, berlin, Freitag, 12. Januar 2018, 20:59 (vor 7 Tagen) @ Johannes

hätte der Videoschiri zwar zurückgenommen, wenn man aber nicht sieht, dass 2 Mann im Abseits stehen, bei dem Abpraller von Leno, da sollte man nochmal über seinen Job nachdenken

Fußball am Freitag

Pete H. @, Freitag, 12. Januar 2018, 20:39 (vor 7 Tagen) @ Johannes

Heutiges gefühltes Durchschnittsalter der Bayern 35 Jahre.

Fußball am Freitag

Freyr @, Freitag, 12. Januar 2018, 20:30 (vor 7 Tagen) @ Johannes

Bender spielt von Beginn an (und dazu 5 weitere Offensivspieler) und Bayern ohne Stürmer.

Fußball am Freitag

mephi @, Dortmund, Freitag, 12. Januar 2018, 21:03 (vor 7 Tagen) @ Freyr

Bender spielt von Beginn an (und dazu 5 weitere Offensivspieler) und Bayern ohne Stürmer.

Brauchen sie auch nicht. ;-)

Fußball am Freitag

flix91 @, Würzburg, Freitag, 12. Januar 2018, 20:47 (vor 7 Tagen) @ Freyr

Wagner wurde doch für die paar Spiele geholt, in denen Lewy ausfällt. Und jetzt spielt Müller, der als alleinige Spitze eher mäßig gut funktioniert. Auch interessant.

Fußball am Freitag

hanno29 @, berlin, Freitag, 12. Januar 2018, 20:31 (vor 7 Tagen) @ Freyr

und dann gewinnen die Bayern trotzdem...
Die können sich eigentlich bis März ausruhen, in der BL, dann würden sie immer noch oben stehen... Bundesliga, Du bist so spannend.

Fußball am Freitag

mcprivat @, Brandenburg, Freitag, 12. Januar 2018, 20:37 (vor 7 Tagen) @ hanno29

...

... Bundesliga, Du bist so spannend.

wenn man die Bundesliga auf die Meisterschaft reduziert mag das sein. der kampf um die internationalen Plätze ist spannender denje.

Fußball am Freitag

hanno29 @, berlin, Freitag, 12. Januar 2018, 20:41 (vor 7 Tagen) @ mcprivat

Seit 5 Jahren ist das so und wohl auch die nächsten 5 Jahre wird es nciht anders sein, dass sich die Spannung nur auf diesen Platzierungskampf beschränken wird

Fußball am Freitag

Johannes @, Emsdetten, Freitag, 12. Januar 2018, 20:43 (vor 7 Tagen) @ hanno29

Seit 5 Jahren ist das so und wohl auch die nächsten 5 Jahre wird es nciht anders sein, dass sich die Spannung nur auf diesen Platzierungskampf beschränken wird

In der Rückrunde werden wir einen anderen BVB sehen.

Fußball am Freitag

Pommesmats @, ziemlich links, fast am Rhein, Freitag, 12. Januar 2018, 20:52 (vor 7 Tagen) @ Johannes

Mach mir keine Angst! Wenn es in der RR nur 12 Punkte werden, hätten wir lieber den Hinrunden-BVB behalten sollen!

Fußball am Freitag

Johannes @, Emsdetten, Freitag, 12. Januar 2018, 20:57 (vor 7 Tagen) @ Pommesmats

Mach mir keine Angst! Wenn es in der RR nur 12 Punkte werden, hätten wir lieber den Hinrunden-BVB behalten sollen!

12 Punkte bis Anfang Februar. ;-)

Fußball am Freitag

hanno29 @, berlin, Freitag, 12. Januar 2018, 20:56 (vor 7 Tagen) @ Pommesmats

welchen, den 7-Spieltage-BVB, oder den -18-Punkte-BVB?

Fußball am Freitag

hanno29 @, berlin, Freitag, 12. Januar 2018, 20:44 (vor 7 Tagen) @ Johannes

Das sollte auch so sein, ändert aber nichts daran, dass die Meisterschaft keine mehr ist, es geht nur noch darum, wer spielt in der CL, EL und steigt nicht ab.

Fußball am Freitag

Johannes @, Emsdetten, Freitag, 12. Januar 2018, 20:47 (vor 7 Tagen) @ hanno29

Das sollte auch so sein, ändert aber nichts daran, dass die Meisterschaft keine mehr ist, es geht nur noch darum, wer spielt in der CL, EL und steigt nicht ab.

Erstmal gilt es die normale Ordnung wieder herzustellen, also wir vor den Blauen.

RSS-Feed dieser Diskussion
zurück zur Hauptseite
Boardansicht
250417 Einträge in 2792 Threads, 11219 angemeldete Benutzer, 355 Benutzer online (26 angemeldete, 329 Gäste) Forums-Zeit: 20.01.2018, 01:59
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum