Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Kaderkosten -Realität und Anspruch (BVB)

Professor-van-Dusen @, Berlin, Montag, 12. Februar 2018, 17:44 (vor 11 Tagen) @ bambam191279

Dass es im Kader aktuell Spieler gibt, die dem BVB zukünftig nicht mehr weiterhelfen können, sehe ich ja auch so. Mir ging es eher um die Pauschalität von Didis Kritik. Ich glaube halt, dass die meisten Spieler unter vernünftigen Rahmenbedingungen immer noch gut genug sind. Ganz abgesehen davon halte ich es einfach für unrealistisch (Verträge etc.), mal eben den gesamten Kader auszutauschen. Oder auch nur die Hälfte.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
268557 Einträge in 2979 Threads, 11260 angemeldete Benutzer, 828 Benutzer online (117 angemeldete, 711 Gäste) Forums-Zeit: 23.02.2018, 15:43
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum