Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

BVB verlängert vorzeitig mit Watzke bis 2021 (BVB)

Kwiat @, Moers, Montag, 12. Februar 2018, 15:18 (vor 13 Tagen) @ Schnippelbohne

Manager Magazin - Rubrik "Köpfe"

Zitat:
"Zuletzt war er wiederholt in die Kritik geraten - wegen seiner selbstherrlichen Attitüde und diverser fragwürdiger Entscheidungen."

Aki wird ja hier seit Monaten kontrovers diskutiert, aber eine Beurteilung seiner Arbeit in letzter Zeit so lapidar in einem Nebensatz abzukanzeln ist schon starker Tobak. Zusammen mit der Aussage zuvor ergibt sich für den Nicht-Fußball-Interessierten das Urteil: "Hat früher Bedeutendes geleistet, aber klebt an seinem Posten und gehört abgelöst." (So kommt das jedenfalls bei mir rüber).
Das Attribut "selbstherrliche Attitüde" riecht nach einem Journalisten, dem er entsprechendes Fachwissen aberkannt hat - das kann er ja ganz gut und hab ich persönlich in den meisten Fällen auch begrüßt.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
269488 Einträge in 2991 Threads, 11266 angemeldete Benutzer, 216 Benutzer online (3 angemeldete, 213 Gäste) Forums-Zeit: 26.02.2018, 04:12
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum