Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

vieles (BVB)

Basti Van Basten @, Romania, Samstag, 13. Januar 2018, 14:50 (vor 44 Tagen) @ Fussel

Jeder hat ein anderes Geld-/Zeit-Budget. Da muss jeder selbst wissen, ob er mehr Urlaub nimmt, länger arbeitet, sich krank meldet, kündigt oder seltener ins Stadion geht. Die Prioritäten muss jeder für sich selbst festlegen. Je nachdem was ihm der Stadionbesuch wert ist.

Deswegen werden ja sehr viele jetzt diesem Spiel fernbleiben - weil es ihnen so viel wert ist. Es wird Fans erschwert ins Stadion zu gehen. Und für sehr sehr vielen Fans ist Fußball im Stadion immer noch wichtiger, als im TV.
Urlaub ist ja auch nur ein Argument.
Und viele halten dieses auch nicht für so dünn wie du.

Und ganz ehrlich? Ich brauche auch kein Spiel im TV am Montagabend, es gibt genügend Spiele unter der Woche.

Ich weiß jetzt auch nicht so ganz worauf du genau hinaus willst.

Es gibt (mindestens) zwei Seiten. Die Fernsehfans und die Stadionfans. Beide Seiten haben Argumente pro und contra Montag. Für meine Begriffe heben sich die Argumente auf, so dass unterm Strich Montagsspiele für mich ok sind.

Soll man den Protest lassen?

Nein. Jeder sollte seine Meinung kundtun. Ich finde wir sollten sogar mehr protestieren aber auch mal wieder für wichtige gesellschaftliche Sachen wie einem Mindesteinkommen im Alter mit dem man leben und seine Medikamente zahlen kann, einkommenunhabhängige Pflegestandards in Altenheimen und Krankenhäusern usw. Aber das Thema jetzt nur am Rande.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
269488 Einträge in 2991 Threads, 11266 angemeldete Benutzer, 218 Benutzer online (2 angemeldete, 216 Gäste) Forums-Zeit: 26.02.2018, 04:23
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum